Englisch sprechen

Die Gruppe ist gedacht für Leute, die Vorkenntnisse in Englisch haben und diese wieder auffrischen möchten.Der Schwerpunkt liegt auf dem Praxisbezug, d.h. die Teilnehmer werden z.B. befähigt, sich auf Reisen in Englisch verständigen zu können. Dementsprechendes Vokabular wird in Hörverstehensübungen und Dialogen vermittelt und angewandt. Als Grundlage benutzen wir ein Englischwerk für Erwachsene, mit dem jeder zuhause den Stoff wiederholen und vertiefen kann. Zusätzliches Material, das von mir bereit gestellt wird, wie Grammatiktraining, Lesetexte und Wortspiele dienen zur Auflockerung. Wir unterliegen keinem Leistungsdruck und dürfen auch Deutsch sprechen. Zur Zeit sind wir 8 Teilnehmer, aber man kann jederzeit dazukommen, sei es auch nur für eine Schnupperstunde. Wir treffen uns alle 14 Tage freitags von 18.00 – 19.30 Uhr in den Räumen neben dem Kircheneingang (Ehrenstr. 30).

 

 

Als ehemalige Englischlehrerin möchte ich meinen Teilnehmern vor allem Freude an der englischen Sprache vermitteln und das Erfolgserlebnis, wie viele Grundkenntnisse bei ihnen noch vorhanden sind und schnell wieder aktiviert werden können.

 

 

 

 

Sie möchten an dieser Gruppe teilnehmen? Dann füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und sprechen Sie uns an. Wir melden uns dann bei Ihnen und teilen Ihnen mit, wann das nächste Treffen stattfinden wird. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unterstützer

AWO Neuwerk,
Thomas Zimberg

 

Bezirksvorsteher Ost, 
Hermann-Josef Krichel-Mäurer

 

Caritas Neuwerk

 

Diakonie, Quartier Bettrath,
Petra Grotheer


Evangelische Friedenskirchengemeinde,

Till Hüttenberger und Esther Salmingkeit-Winkens


Evangelische Stiftung Hephata,
Region MG Ost, 
Suzana Sieben


Pfarrgemeinde Maria von den Aposteln,
Harald Brouwers

 


Copyright © 2018 Netzwerk 60plus Neuwerk-Bettrath