Spazieren gehen

Diese Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, mit Interessenten, für die eine Wanderung zu anstrengend ist, spazieren zu gehen. Als Gebiet dient die Donk. Seit Juni finden die Spaziergänge statt. Beim Frühstück am 12.07.19 stellte sich die Gruppe mit ihrem Programm vor.

 

Vier Spaziergänge finden jeden Monat wöchentlich im Wechsel statt:

1. und 3. Dienstag,; 2. und 4. Montag

Treffpunkt ist jeweils 11:00 Uhr am Klärwerk in der Donker Straße, wo ein geeigneter Parkplatz ist.

 

 

Alle Termine finden sie auch in unserem Terminkalender.

Ziele werden jeweils am vorherigen Spaziergang besprochen. Es existiert eine WhatsApp-Gruppe „Spaziergänger“, über die auch Bilder ausgetauscht werden können.

Sie möchten an dieser Gruppe teilnehmen? Dann füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und sprechen Sie uns an. Wir melden uns dann bei Ihnen und teilen Ihnen mit, wann und wo das nächste Treffen stattfinden wird. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unterstützer

AWO Neuwerk,
Thomas Zimberg

 

Bezirksvorsteher Ost, 
Hermann-Josef Krichel-Mäurer

 

Caritas Neuwerk

 

Diakonie, Quartier Bettrath,
Petra Grotheer


Evangelische Friedenskirchengemeinde,

Till Hüttenberger und Esther Salmingkeit-Winkens


Evangelische Stiftung Hephata,
Region MG Ost, 
Suzana Sieben


Pfarrgemeinde Maria von den Aposteln,
Harald Brouwers

 


Copyright © 2018 Netzwerk 60plus Neuwerk-Bettrath